ENTDECKEN
  • SUV des Jahres 2018
  • RED DOT AWARD
  • AUTO BILD “Die BESTEN MARKEN” 2018
  • Auto motor und sport 2018
  • Sport Auto Award 2017
  • BESTE MARKE
  • BEST CAR 2017
  • AUTO TROPHY AWARD 2016
  • AUTO BILD SPORTSCARS 2016
  • GOLDENES LENKRAD
  • EUROCARBODY 2016
  • AUTO EUROPA 2017
  • GOLDENES KLASSIK LENKRAD
  • DESIGNMARKE DES JAHRES 2016
  • DESIGN TROPHY 2016

Mehr als eine Auszeichnung.

Seit ihrer Gründung steht die Marke Alfa Romeo für einen einzigartigen und unnachahmlichen Ansatz bei der Kreation ihrer Automobile: Es ist die Suche nach dem Punkt, wo Ingenieurskunst und Leidenschaft zusammentreffen. So ist es gelungen, italienisches Gespür für Design mit dem intuitiven Drang nach Dynamik zu verbinden, um immer wieder aufs Neue echte Emotionen zu entfachen. Honoriert mit einer Vielzahl an Auszeichnungen und erfolgreicher Leserwahlen. Grazie an alle die, die unser Ideal von klassischer Schönheit teilen.

SUV des Jahres 2018

"Auto Zeitung" zeigte sich beeindruckt von der Performance, dem Handling und dem Gesamtpaket des Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio und kürte ihn zum SUV des Jahres 2018. Er setzte sich gegen namhafte Konkurrenz durch, ließ aber alle 10 Wettbewerber hinter sich. So trägt er neben seinem Titel als schnellster SUV der Welt auf dem Nürburgring auch diese wohl verdiente Auszeichnung mit Stolz.

MEHR ERFAHREN

RED DOT AWARD

RED DOT AWARD

Die internationale Expertenjury ließ sich von den harmonischen Proportionen, der stilistischen Geradlinigkeit, hoher Materialqualität und liebevoll gefertigten Details überzeugen und verlieh der Alfa Romeo Giulia den begehrten Red Dot Award in der Kategorie Produktdesign.

MEHR ERFAHREN

AUTO BILD “Die BESTEN MARKEN” 2018

AUTO BILD “Die BESTEN MARKEN” 2018

Auch in 2018 wurde Alfa Romeo mit drei Auszeichnungen bei der AUTO BILD Wahl "Die besten Marken" (Ausgabe 12/2018) in der Kategorie "Design" belohnt. In den Klassen "Kompaktwagen" und "Mittelklasse" setzten sich erneut die Giulia und die Giulietta durch, der Stelvio gewann in der Kategorie "Mittlere SUVs".

MEHR ERFAHREN

Auto motor und sport 2018

Leserwettbewerb von „auto motor und sport“ 2018

Und schon wieder ein Sieg. Genau wie 2017 kürten die Leser des Fachmagazins „auto motor und sport" die Alfa Romeo Giulia zum „Best Car"*. Bei der in Deutschland zum 42. Mal durchgeführten Umfrage setzte sich die italienische Sportlimousine mit einem Stimmenanteil von 22,4 Prozent in der Wertungskategorie Mittelklasse/Import durch.

MEHR ERFAHREN

Sport Auto Award 2017

Sport Auto Award 2017

Beim „sport auto AWARD" stellen sich jedes Jahr ausschließlich Sportwagen dem Urteil der fachkundigen Leser. Die Giulia holte hier gleich zwei Titel: Das Topmodell der Baureihe, die Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio, gewann die Import-Wertung der Kategorie „Serienautos Limousinen/Kombis bis 100.000 Euro". Die ebenfalls stark motorisierte Alfa Romeo Giulia 2.0 Turbo Veloce wählten die Leser von sport auto auf Rang eins in der Import-Wertung der Kategorie „Serienautos Limousinen/Kombis bis 50.000 Euro".

MEHR ERFAHREN

BESTE MARKE

BESTE MARKE

Alfa Romeo holte sich bei der AUTO BILD Leserwahl „Die besten Marken in allen Klassen“ (Ausgabe 12/2017) gleich dreimal den Titel: Mit der Giulia in der Mittelklasse und mit der Giulietta in der Kompaktwagenklasse, jeweils in der Kategorie „Design“, sowie mit dem 4C Spider in der Kategorie „Preis-Leistungs-Verhältnis“ bei den Cabrios über 50.000 Euro.

MEHR ERFAHREN

BEST CAR 2017

BEST CAR 2017

Die Alfa Romeo Giulia wurde von den Lesern der Zeitschrift auto motor und sport mit dem Award „Best Car 2017“ prämiert, in der Kategorie „Mittelklasse-Import“.

MEHR ERFAHREN

AUTO TROPHY AWARD 2016

AUTO TROPHY AWARD 2016

Die Alfa Romeo Giulia überzeugt mit Eleganz und Dynamik. Von den fachkundigen Lesern der renommierten AUTO ZEITUNG wurde sie bei der Auto Trophy „World´s Best Cars 2016“ mit 20,9% auf den ersten Platz der Importwagen-Kategorie Mittelklasse gewählt.

MEHR ERFAHREN

AUTO BILD SPORTSCARS 2016

Leserwettbewerb der AUTO BILD SPORTSCARS 2016

Als Marktführer unter den Zeitschriften für sportliche Autos ist AUTO BILD SPORTSCARS so etwas wie die oberste Instanz für die deutschen Fans von Hochleistungsfahrzeugen. Die Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio, das Topmodell der Baureihe, wurde von den Lesern der AUTO BILD SPORTSCARS zur Siegerin in der Import-Wertung der Kategorie „Limousinen & Kombis, Serie" gewählt.

MEHR ERFAHREN

GOLDENES LENKRAD

GOLDENES LENKRAD

Beim Goldenen Lenkrad belegt die Alfa Romeo Giulia den ersten Platz in der Kategorie „Schönstes Auto“. In einer Juroren-Umfrage setzte sie sich mit deutlichem Vorsprung gegen die 23 weiteren Teilnehmer der Finalrunde durch.

MEHR ERFAHREN

EUROCARBODY 2016

EUROCARBODY 2016

Autoexperten aus der ganzen Welt wählten die Alfa Romeo Giulia zur Gewinnerin des „EuroCarBody 2016". Ausschlaggebend für den Sieg über die renommierte Konkurrenz im Wettbewerb war ihre innovative Karosserie aus HighTech-Materialien.

MEHR ERFAHREN

AUTO EUROPA 2017

AUTO EUROPA 2017

Die Alfa Romeo Giulia ist das „Auto des Jahres“ für die Vereinigung der italienischen Automobil-Journalisten. Die Auto Europa 2017 Jurymitglieder wählten die viertürige Sportlimousine mit ihren authentischen Alfa Romeo Werten aus 21 Konkurrenten aus.

MEHR ERFAHREN

GOLDENES KLASSIK LENKRAD

GOLDENES KLASSIK LENKRAD

Alfa Romeo feiert beim Goldenen Klassik Lenkrad Siege in drei Kategorien. Den Titel „Klassiker der Zukunft“ fuhren die Alfa Romeo Giulia und der neue Alfa Romeo 4C Spider in den Sparten Limousine bzw. Cabrio/Roadster ein. Der legendäre Alfa Romeo Spider von 1966 wurde zum „Klassiker des Jahres“ bei den Cabrios und Roadstern gewählt.

MEHR ERFAHREN

DESIGNMARKE DES JAHRES 2016

DESIGNMARKE DES JAHRES 2016

Einen deutlichen Sieg errang Alfa Romeo bei der Wahl zur „Designmarke des Jahres“ des Wettbewerbs „autonis 2016“. Bei der Leserwahl des Magazins auto, motor und sport gewannen zudem Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Mito ihre Kategorien mit jeweils über 50% der Stimmen.

MEHR ERFAHREN

DESIGN TROPHY 2016

DESIGN TROPHY 2016

Deutsche Autofans zeichnen die Giulia mit der „Design Trophy 2016“ aus. Beim Leserwettbewerb der AUTO ZEITUNG begeisterte sie mit italienischem Stil und ließ neu erschienene Limousinen, Kombis und Vans anderer Marken klar hinter sich.

MEHR ERFAHREN