• STRECKE
  • Räikkönen
  • Giovinazzi
  • GALERIE

Sochi Autodrom

STRECKENLÄNGE RUNDEN ANZAHL RENNDISTANZ
5.848 km 53 309.745 km

Sochi Autodrom

Räikkönen

Kimi Räikkönen

„Bereits vom Start weg, war es ein sehr schwieriges Rennen für mich. Ich bin zu früh losgefahren und es war klar, dass ich eine Strafe bekommen würde. Dank des Safety-Cars konnte ich die Lücke zum Feld wieder schließen. Aber am Ende war mehr als P13 einfach nicht drin. Die letzten vier Rennen waren sehr schwierig für uns. Wir müssen verstehen, was genau schiefgelaufen ist und versuchen, in Zukunft wieder besser abzuschneiden. In Spa-Francorchamps waren wir sehr stark. Das Potenzial ist also da. Wir müssen einfach zu dieser Leistungsfähigkeit zurückfinden."

Position im Qualifying: 16

Position nach dem Rennen: 13

Giovinazzi

Antonio Giovinazzi

„Das war nicht das Rennen, auf das ich gehofft hatte. Aber so ist es nun einmal. Ich bin in Runde 1 zwischen Grosjean und Ricciardo eingeklemmt worden. Ich weiß nicht, ob Daniel realisiert hat, dass Romain neben mir war. Sie haben mich in die Mitte genommen, wie in einem Sandwich. Ich bin vom Gas gegangen, um die Kollision zu vermeiden. Das hat leider nicht ausgereicht. Ich glaube, mein Auto hat dabei einiges abbekommen. Jedenfalls hat es sich danach nicht mehr wie gewohnt angefühlt."

Position im Qualifying: 13

Position nach dem Rennen: 15

GALERIE