GIULIA: EIN MIT SIEGEN GEPFLASTERTER WEG.

Vom Start weg hat die Giulia mit ihren herausragenden Motorleistungen und Handlingqualitäten Maßstäbe gesetzt und gezeigt, was einen authentischen Alfa Romeo ausmacht. 

 

Ihr Weg ist von Erfolgen gekrönt, zu denen eine Reihe von Auszeichnungen gehört, die ihr von den wichtigsten Automobil-Fachleuten und -Fachzeitschriften Europas verliehen wurden: Allein im Jahr 2016 gewann die Giulia über 30 Preise. 

 

Dieser Siegeszug der Giulia bestätigt die Philosophie, nach der Alfa Romeo seit jeher Automobile kreiert: Aus der Verbindung von Funktionalität und dynamischer Schönheit erwächst eine einzigartige Performance. 

 

Zu den wichtigsten Auszeichnung der Giulia gehören folgende Titel: Auto Europa 2016 –  UIGA (Italienische Vereinigung der Automobil-Journalisten), Novità dell’anno (Newcomer des Jahres) 2017  – Quattroruote, Das goldene Lenkrad – Schönstes Auto – Auto Bild, Best Car 2017 – Auto Motor und Sport, EuroCarBody 2016 – Automotive Circle International, Design Trophy  –  Auto Zeitung, Sportscar des Jahres: beste Import-Limousine – Auto Bild Sportscars, Car of the Year 2016 – Top Gear, Most Awaited Car – WhatCar? Reader Award 2016, Best Car of Frankfurt Motorshow 2015  – Grand Prix RTL /Auto Plus (Kategorie Serienfahrzeuge), Best Car of Gineva Motorshow 2016   – Grand Prix RTL /Auto Plus (Kategorie Serienfahrzeuge), Best Car 2016 – l’Automobile Magazine (Leserwahl für D-Segment-Limousinen, Januar 2016), Schönstes Auto des Jahres – 32. Festival Automobile International, Paris, Best Cars 2016 Awards – Motorpress Iberica, Best Mid-Sedan (Beste Mittelklasse-Limousine) – Autopista, Automóvil, Coche Actual, Autovía, Bester Launch 2016 – Internet Auto Award von AutoScout24